Siamo Tutti Antifascisti!

Mindestens 800 Personen haben gestern in ‪Bremen‬ „Gegen ‪‎Nazis‬ & Repression“ demonstriert.

Der Demozug führte durch die Bremer Innenstadt, durch das Ostertor und Steintorviertel bis in die Nähe des Weserstadions.
Anlass der Demonstration waren die in der letzte Zeit zunehmenden Angriffe von Nazi-Hools auf Fußballfans. Ein antifaschistischer Fußballfan sitzt sitzt seit Wochen in Bremen in Untersuchungshaft weil die Staatsanwaltschaft ihm vorwirft, er habe sich gegen einen Angriff von Hools gewehrt.
Auf der Demonstration wurden Redebeiträge der Antifaschistischen Gruppe Bremen (AGB), dem Revolutionärer Aufbau Bremen – RAB , der Basisgruppe Antifaschismus (BA) Bremen und den antifaschistischen Ultragruppen Caillera und infamous youth vorgetragen. Ebenfalls verlesen wurde ein Grußwort aus München vom Unterstützer*innenkreis des seit Monaten ebenfalls in Untersuchungshaft sich befindlichen Antifaschisten Paul.

Wir danken euch allen – Solidarität & Zusammenhalt ist unsere Stärke gegen ihre Repression!

Erste direkte Presseberichte zur Demonstration im Pressespiegel!
Erste Bilder findet ihr bei Dissent.Images!